Landkreis Mühldorf am Inn

Der Landkreis Mühldorf a. Inn – Wirtschaftsstandort mit Zukunft!

Der Landkreis Mühldorf a. Inn ist in jeder Hinsicht eine starke Region: Eine zentrale Lage, eine vielfältige Branchenlandschaft und eine hohe Lebensqualität – diese idealen Standortfaktoren finden Unternehmen vor, die sich hier ansiedeln.

Der Landkreis Mühldorf a. Inn ist Teil der Europäischen Metropolregion München sowie des bayerischen Chemiedreiecks. Es besteht eine direkte Verbindung zur Landeshauptstadt München mit Flughafen, Messe und internationalen Forschungsstandorten. Auch Burghausen, Rosenheim, Landshut, Passau und Salzburg sind schnell zu erreichen. Bereits heute kreuzen sich die wichtigsten bayerischen West-Ost und Nord-Süd Verbindungen (A94 / B12 / B15) sowie insgesamt acht Eisenbahnstrecken in Mühldorf.

Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung, global Player und Mittelständler – eine vielfältige Branchenstruktur prägt den Landkreis als dynamischen Wirtschaftsstandort. Besonder Kompetenzen liegen, analog zur bayerischen Clusterpolitik, in den Technologiefeldern Sensorik / Leistungselektronik, Mechatronik / Automation, Chemie / Kunststoffherstellung, Ernährungswirtschaft, Automotive sowie Forst und Holz.

Die Basis für die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der ansässigen Unternehmen bildet die hohe Qualifikation der Beschäftigten. Alle Schulen – Grund- und Hauptschulen, berufsbildende Schulen, Realschulen und die drei Gymnasien – im Landkreis Mühldorf a. Inn sind ausgezeichnet. Die Handwerkskammer sowie die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern bieten vor Ort mit Seminaren und Kursen vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten. In Kooperation mit den Hochschulen der Region wird darüber hinaus das Angebot an berufsbegleitender Weiterbildung vor Ort beständig erweitert.

Schließlich ist der Landkreis Mühldorf a. Inn aber auch eine moderne Freizeitregion mit hoher Lebensqualität. Ob intakte und abwechslungsreiche Natur, Sport oder Kultur – hier findet jeder das passende Angebot.

Aktive Netzwerke im Landkreis Mühldorf a. Inn

Der Landkreis Mühldorf a. Inn ist ein morderner, innovativer und wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualiltät. Um die Chancen und Potentiale weiterhin optimal auszubauen betreibt der Landkreis aktive Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung. Dabei gilt es sowohl harte Standortfaktoren, wie Gewerbeflächen, Infrastruktur und Verkehrsanbindung als auch weiche Standortfaktoren, wie Bildungs- und Kulturangebot, weiter zu entwickeln.

Die Stärkung der regionalen Wirtschaft durch Bestandspflege der ansässigen Unternehmen sowie die Betreuung von neu ansiedelnden Betrieben und Existenzgründern haben höchste Priorität in der Wirtschaftsförderung. Zu diesem Zweck haben sich unter Federführung der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes entsprechend engagierte Organisationen und Initiativen zu einem Beraternetzwerk zusammengeschlossen, um Existenzgründern, Jungunternehmern aber auch dem etablierten Mittelstand schnell, kompetent und neutral mit kompetenten Ansprechpartnern zur Seite zu stehen. Innerhalb der Verwaltung ist die Wirtschaftsförderung ein unbürokratischer Ansprechpartner und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Darüber hinaus steht das Thema Energie und Klimaschutz auf der politischen Agenda ganz oben. Mit dem erstellten Energieatlas liegt erstmals eine landkreisweite Bestandsaufnahme von Energieverbrauch und -versorgung sowie zum Anteil der erneuerbaren Energie vor.

Es ist unbestritten, dass wesentliche Handlungsfelder für den Klimaschutz auf kommunaler Ebene liegen. Mit dem Energieatlas wird allen Städten und Gemeinden des Landkreises Mühldorf a. Inn eine hervorragende Datenbasis geliefert, um aufbauend auf dem jeweils ermittelten Potential weiterführende Maßnahmen einzuleiten. Nicht zuletzt haben sich aufbauend auf dem Energieatlas 10 thematische Energiearbeitskreise gegründet, die sowohl mit fachlicher Expertise und freiwilligem Engagement künftige Handlungsstrategien für den Landkreis diskutieren und erarbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt

Chemie-Cluster Bayern GmbH
Hansastraße 26
80686 München