10. Juli 2018

Neue Förderprogramme im Rahmen des "Masterplans Bayern Digital II"

Autonome Mobilität, Big Data & 5G

Mit dem Förderprogramm „Informations- und Kommunikationstechnik“ unterstützt die Bayerische Staatsregierung Unternehmen bei Forschungs- und
Entwicklungsvorhaben
mit dem Ziel, die Umsetzung in neue Lösungen, Produkte und Anwendungen zu verbessern sowie die Innovationskraft und Wettbewerbsposition bayerischer Unternehmen nachhaltig zu stärken

Es werden innovative Verbundprojekte zu folgenden Themen gefördert:

Ab sofort können Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Universitäten ihre Projektskizzen einreichen und sich über das Internetportal des Projektträgers für eine Förderung bewerben.

Das Projektkonsortium muss aus mindestens zwei Partnern bestehen und dabei mindestens ein Unternehmen enthalten, die Beteiligung von Universitäten, Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen ist möglich. Es werden nur Arbeiten gefördert, welche innerhalb Bayerns durchgeführt werden. KMU werden besonders zur Einreichung von Projektskizzen ermutigt.
Die angestrebte maximale Projektlaufzeit erstreckt sich bis Ende 2021.

Wenn Sie in Zukunft automatisch zu den aktuellen Calls informiert werden wollen, registrieren Sie sich doch für diesen Newsletter:

https://www.iuk-bayern.de/newsletter

Weitere Informationen »
Kontakt

Chemie-Cluster Bayern GmbH
Hansastraße 26
80686 München