17. Februar 2020

Eröffnung der neuen Bioökonomie-Demonstrationsanlage der LXP Group GmbH


Am Freitag, den 14. Februar 2020 wurde in Aholfing, im Landkreis Straubing-Bogen, eine Demonstrationsanlage der LXP Group GmbH zum Aufschluss werthaltiger pflanzlicher Reststoffe aus der Land-, Forst- und kommunalen Wirtschaft eröffnet. Durch die Einbindung einer bestehenden landwirtschaftlichen Biogasanlage soll an verholzten Gärrückständen demonstriert werden, wie bisher kaum oder nicht genutzte Biomasse zweiter Generation in ihre Hauptbestandteile Lignin, Zellulose und Hemizellulsoe zerlegt werden kann.

Die Demonstrationsanlage in Aholfing soll jährlich etwa 500 Tonnen trockene Gärreste aus der Biogasanlage aufbereiten, verarbeiten und zudem die dafür nötige Prozesswärme komplett von dort beziehen.

Die LXP Group GmbH aus Teltow in Brandenburg belegte 2017 beim Gründerwettbewerb “PlanB – Biobasiert.Business.Bayern” der BioCampus Straubing GmbH den zweiten Platz und wurde somit auf Straubing, die Region der nachwachsenden Rohstoffe, aufmerksam.

Lesen Sie mehr dazu

Kontakt

Chemie-Cluster Bayern GmbH
Schwanthalerstraße 100
80336 München