31. Mai 2016

Änderung in der Geschäftsführung des Chemie-Clusters Bayern

Ab Juni 2016 wird Herr Dr. Nico Heidenreich die Leitung des CCB übernehmen

Sehr geehrte Mitglieder,
Liebe Kollegen und Partner,

gemeinsam möchten wir, Daniel Gottschald und Dr. Nico Heidenreich, Sie über einen Wechsel in der Geschäftsführung des Chemie-Clusters Bayern informieren.

Als scheidender Geschäftsführer zum Mai 2016 bedanke ich, Daniel Gottschald, mich von Herzen für Ihr Vertrauen, für Ihre Loyalität und für die spannende, konstruktive Zusammenarbeit! Gemeinsam haben wir in den letzten sieben Jahren aus dem Chemie-Cluster Bayern eines der besten Cluster-Netzwerke in ganz Europa gemacht, Hunderte von Projekten umgesetzt und die Bayerische Chemie als gefragten Lösungsanbieter auf den Weltmärkten positioniert.

Als neuer Geschäftsführer ab dem Juni 2016 freue ich, Nico Heidenreich, mich sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit! Als Cluster-Geschäftsführer stehe ich Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung, um gemeinsam Projekte umzusetzen, Kooperationen anzubahnen und neue Märkte zu erschließen.

Wir beide versprechen Ihnen, dass das Chemie-Cluster Bayern auch weiterhin Ihr unkomplizierter und ergebnisorientierter Partner bei der Entwicklung neuer Produkte und der Erschließung neuer Märkte bleiben wird!

Mit herzlichen Grüßen,

Daniel A. Gottschald und Dr. Nico Heidenreich

Kontakt

Chemie-Cluster Bayern GmbH
Hansastraße 26
80686 München

+49 89 189 4168 - 11