InProSens UG

InProSens UG

Innovative Process Sensors
https://www.inprosens.com/deutsch/
Profil

InProSens entwickelt innovative und neuartige Analysesysteme und Sensoren für die Prozessanalytik. Dabei hat es sich das Unternehmen als Ziel gesetzt, Prozessanalysesysteme der nächsten Generation zu entwickeln und die große Lücke zwischen Laboranalytik und bestehenden vor-Ort Messsystemen mit neuen Impulsen aus der chemischen Analytik und Messtechnik zu schließen. Gleichzeitig werden mit den Produkten von InProSens ganz neue Möglichkeiten geboten, sich den neuen Herausforderungen im Bereich Prozessoptimierung aktuell und in der Zukunft sicher zu stellen.

Das Spin-off InProSens der Universität Oldenburg kann auf jahrelange Erfahrung im Bereich Entwicklung von Sensorik und Analysegeräte verweisen. Vom 01.06.2017 bis 31.05.2018 wurde das Team von InProSens mit dem EXIST-Gründungsstipendium vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) an der Universität Oldenburg gefördert. Die Unternehmensgründung erfolgte dann im August 2018.

InProSens bietet maßgeschneiderte Lösungen für die Prozessanalytik. Dabei können auf Grundlagen der breit aufgestellten Detektionstechniken nahezu alle möglichen Substanzen in diversen Produktionsprozessen gemessen werden.

Anschrift

InProSens  UG (haftungsbeschränkt)

Marie-Curie-Str. 1

26129 Oldenburg

Germany

 

Mobil: +49 (0) 176 2070 9898

E-Mail: info@inprosens.de

 

Kontakt

Chemie-Cluster Bayern GmbH
Hansastraße 26
80686 München